Voller Aufregung machten sich 11 Jugendliche und 3 Betreuer am 13. Juli auf zum Jugendlager 2016. Dort angekommen war schon alles mit Stress verbunden. Wegen dem schlechten Wetter waren wir gezwungen unsere Zelte so schnell wie nur möglich aufzubauen damit wir und unser Gepäck darunter einen trockenen Unterschlupf fanden. Der erste Tag hatte die Jugendbetreuer-Besprechung, die Eröffnungsfeier und das Abendessen am Programm. Die Jugendlichen waren aber wegen dem permanenten Regen immer in den Zelten „eingesperrt“ und ihnen war es kaum möglich irgendetwas zu unternehmen. Da sich am nächsten Tag die Wetterverhältnisse nicht änderten, wurde das Jugendlager nach nicht einmal 24h abgesagt.

27710139223_0f34dc1bb1_o 28247869651_2f06a998ee_z IMG_20160713_192631 IMG_20160713_192637 IMG_20160714_075621 IMG_20160715_153135 IMG_20160715_170133 IMG_20160715_171039