Traditionell haben sich auch heuer wieder 20 Kameraden und Kameradinnen gefunden und mit eigener Hand einen Maibaum aufgestellt. Im Gegensatz zu den letzten Jahren wurde der Baum nicht beim Spielplatz in Oberwödling aufgestellt, sondern beim Bezirksalten- und Pflegeheim in Grieskirchen. Gemeinsam mit den Arbeitern des Alten- und Pflegeheimes und der Volkstanzgruppe von Grieskirchen wurde der Maibaum im Garten des Heims plaziert. So ist es auch unseren älteren Mitbürgern möglich, sich an dem schönen Baum zu erfreuen.

Im Namen des Kommandos ein herzliches Dankeschön für die zahlreiche Teilnahme und die tolle Zusammenarbeit.